TarifwechselProfi – Tarifwechselinformationen für Vermittler

  • Seit Monaten ist die Anwaltswerbung auf den Social-Media-Plattformen allgegenwärtig… geradezu eine Schwemme. Die Kanzleien werben mit hohen Rückerstattungen und sammeln betroffene PKV-Kunden ein, wie Rotkäppchen Blumen für die Großmutter. Die Frage ist, was hat es denn eigentlich mit der Rechtsprechung auf sich, wie verhält es sich mit den Erfolgsaussichten?
  • Die Verbandsoffensive der PKV ist seit 2016 in Kraft… was hat es damit auf sich und hält das Ganze, was die Versicherer hier versprechen… also dem betroffenen PKV-Kunden gegenüber und letztlich auch der Öffentlichkeit. Ich habe das mal etwas zusammengefasst, sozusagen als Fazit nach 5 Jahren. Die Tarifwechsel-Leitlinien der PKV…
  • Die Württembergische hat zum 01. April 2021 einen neuen Vollversicherungstarif eingeführt. Interessant ist, dass es sich nicht um einen Kompakttarif handelt, sondern um modulare Bausteine für die einzelnen Leistungsbereiche, obwohl die Württembergische bislang damit keinerlei Erfahrung hat. Seit Bestehen setzt sie auf das Kompakttarifkonzept.

Tarifwechsel24 – Tarifwechselinformationen für PKV-Kunden

  • Die privaten Krankenversicherer setzen auf das Prinzip "Kapitaldeckung". Sie sind darauf angewiesen, dass ihre Kapitalanlagen ordentliche Erträge erwirtschaften. Aber bereits seit über zehn Jahren befinden wir uns in einem Niedrigzinsumfeld. Das geht auch an der PKV nicht spurlos vorüber.
  • Landläufig wir behauptet, dass sich die Alterungsrückstellung reduzierend auf den zu zahlenden Beitrag in der PKV auswirkt. Aber ist das wirklich so? Oftmals wird genau diese Argument gegenüber der Gesetzlichen Krankenversicherung ins Feld geführt, wenn man Interessenten von den Vorteilen der kapitalgedeckten PKV überzeugen möchte.
  • Die Continentale wird die Beiträge von zahlreichen Mannheimer-Tarifen zum 01.07.2021 anpassen. Gleiches gilt auch für den brancheneinheitlichen Standardtarif, der ebenfalls zum Juli sich verteuern wird.