PKV: Standardtarif mit Zusatzversicherung – kein Widerspruch

Datum und Zeit
Date(s) - 16.11.2021
10:00 - 11:30

Kategorien


Neben Standardtarif kann auch eine stationäre Zusatzversicherung bestehen, auch wenn die Privaten Krankenversicherer immer wieder behaupten, dass das nicht möglich sei.

Im Webinar zeige ich Ihnen, mögliche Gründe für die unvollständigen Informationen und trete auch den Beweis an, dass ein Zusatzversicherung möglich ist.

Als Versicherungsmakler oder Versicherungsberater  sind Sie unter Umständen haftbar, wenn Sie aufgrund von unvollständigen Informationen Ihren PKV-Kunden nicht korrekt und wahrheitsgemäß auch zum Standardtarif beraten.

  • Der Standardtarif kann eine preiswerte Lösung für Senioren sein, die mehr leisten kann, als auf den ersten Blick ersichtlich.
  • Versicherungsmakler sollten alle Vorteile kennen und falsche Argumentation entlarven können.
  • Nutzen für den Kunden: Preiswerte Seniorenlösung, die durch Ausstattung mit Zusatzversicherung eine echte Alternative zur PKV werden kann
  • Reduzieren der Haftung: Umfassende Beratung und konkrete Handlungsempfehlung kann nur auf Basis und in Kenntnis aller Fakten erfolgen. Wenn auch die damit verbundenen Konsequenzen bekannt sind und die Kundenentscheidung frei von Halbwahrheiten und falschen Auffassungen bleibt, dann ist das Haftungsrisiko auf ein Minimum reduziert.
Die Teilnahmegebühr beträgt 59,50 EUR inklusive Seminarunterlagen und Teilnahmebescheinigung der Weiterbildungszeit über 90 Minuten für „gut beraten„. Die Buchung erfolgt direkt über meine Webinarplattform „autphone“ über den nachfolgenden Link

https://ucc.autphone.com/public/meeting-registration/612ce40cbd8e8b159573456a/60900e85f7029e6c1f4a17aa

Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail mit den Einzelheiten zum Webinar. Die Teilnahmegebühr kann sofort durch Anklicken des Zahlungs-Buttons beglichen werden.